Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2015/16:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
  Feber
  März
  April
  Mai
  Juni
  Juli
:: EU-Projekte
:: Elternverein
   
   
   
« zurück
 
Lese-Eltern und Tandem-Lesen
 

Dass Lesen nicht immer für sich alleine und leise auf dem eigenen Platz zu lesen bedeuten muss, wird in der Volksschule Straß auf motivierende Art deutlich.

So fand in der 1b-Klasse vor kurzem das erste Mal ein Termin mit „Lese-Eltern“ statt. Frau Nebel nahm sich dabei Zeit, um die Kinder der 1b-Klasse mit der einen oder anderen Geschichte zu erfreuen. Und auch die Kinder durften ihr Können unter Beweis stellen und den „Lese-Eltern“ vorlesen.

In Kooperation mit den 2. Klassen findet auch das „Tandem-Lesen“ statt. Dabei sind die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen die „Trainer“, die genau darauf achten, ob die „Sportler“ – also die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen – einen gemeinsam gelesenen Text richtig vorlesen und sie im Falle eines Lesefehlers coachen müssen. Die Kinder der 2. Klasse beweisen beim wöchentlichen Tandem-Lesen ein hohes Verantwortungsbewusstsein für ihre Lesetrainer-Tätigkeit, während die Motivation der Erstklässler enorm hoch ist, da sie ihre erlernten Lesefertigkeiten nun auch älteren Kindern demonstrieren können.

 
« zurück zur Übersicht Mai
 
© 2006-2016 eibe-web