Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2014/15:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
  Feber
  März
  April
  Mai
  Juni
  Juli
:: Elternverein
   
   
   
« zurück
 
Zurück zum Urprung
 
“Brauchtum ist eben dort zu Hause, wo Mensch und Natur noch treu zusammen wohnen, wo der Mensch die Gesetze des Lebens dem Leben der Natur abgewinnt, wo noch Sonne und Mond das Jahr in Jahreszeiten gliedern und nicht ein mechanischer Abreißkalender das Jahr in Monate und Tage zerpflückt.”

Heutzutage ist das Bedrucken von Stoffen beinahe schon in Vergessenheit geraten. Doch seit ungefähr zehn Jahren kommt dieses alte Brauchtum wieder langsam in Mode.
Anlässlich des Muttertages am kommenden Sonntag, besuchte Frau Hollerer Adele rechtzeitig die beiden ersten Klassen, um den Kindern die schon fast vergessene Technik des Stoffdruckes näher zu bringen und nebenbei noch ein wunderschönes Muttertagsgeschenk herzustellen.
Mithilfe von unterschiedlichen Motiven von Holzmodeln, welche Frau Hollerer in Hülle und Fülle mitgebracht hatte, druckten die Kinder ihr Stoffdeckchen für den Muttertag. Dabei wurde sehr konzentriert gearbeitet, denn das Deckchen für die Mama soll natürlich besonders schön werden. Nicht nur die Kinder hatten beim Bedrucken des Stoffes eine große Freude, ich bin mir auch sicher, dass auch alle Mamis am Sonntag darüber sehr begeistert sein werden.
Ein großes Dankeschön an Frau Hollerer, die sich die Zeit und Geduld genommen hat um uns dieses alten Brauchtum näher zu bringen.

   

 

 
« zurück zur Übersicht Mai
 
© 2006-2015 eibe-web