Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2013/14:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
  Feber
  März
  April
  Mai
  Juni
  Juli
:: Elternverein
   
   
« zurück
 
Maria Lichtmess
 
Am Samstag gestalteten Schüler der VS und NMS beim Gottesdienst zu "Maria Lichtmess" mit.

Vor der Pfarrkirche wurden Teelichter in Gläsern entzündet und brennende Fackeln in den Schnee gesteckt.

Schüler und Eltern der VS machten sich trotz widriger Wetterverhältnisse, mit Laternen in den Händen, von der Volksschule zur Pfarrkirche auf den Weg. Vor der Kirche wurden wir sehr freundlich von Herrn Pfarrer Pilch begrüßt. Gemeinsam mit ihm zogen wir in die wenig beleuchtete Kirche ein und stellten uns um den Altar auf.
Nach der Begrüßung des Priesters sangen die Schüler das Lied "Leuchte, Kerze, leuchte". VS-Schüler sprachen im Anschluss daran die Kyrie-Texte und sangen auch das Kyrie-Lied.

Das Loblied "Gottes Liebe ist so wunderbar" wurde von den Schülern mit Bewegung dargestellt. Die Religionslehrerin Fr. Tausendschön las das Evangelium vor. Sie hatte mit einigen Schülern der 4. Klasse ein kleines Rollenspiel dazu einstudiert, welches die Schüler nun allen darboten.
Die Fürbitten wurden von Erstkommunionkindern vorgelesen. Beim Vaterunser wurden die Kinder vom Herrn Pfarrer eingeladen, sich um den Altar zu versammeln, um gemeinsam mit allen zu beten. Nach der Kommunion sprachen noch weitere Erstkommunionkinder, mit "Kerzenbildern in den Händen", Texte. Von allen Kindern gemeinsam wurde das Lied "Kleine Kerze du brennst hell" voller Freude gesungen.

Zum Schluss bedankte sich Herr Pfarrer Pilch bei allen Kindern und Erwachsenen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, sehr herzlich.
 
 
« zurück zur Übersicht Feber
 
© 2006-2014 eibe-web