Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2013/14:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
  Feber
  März
  April
  Mai
  Juni
  Juli
:: Elternverein
   
   
« zurück
 
1. Halbtagswanderung der 1a + 1b am 25.09.2013
Ziel: Das Attemsmoor Straß
 
Erstaunlich tüchtig strampelten die kleinen Beinchen der Schulwichtel und Schulspatzen bis zum Altstoffsammelzentrum, wo sich alle umsehen und erkundigen durften und bis zum Attemsmoor und durch den – von uns so erklärten - „Zauberwald“, in den alle TeilnehmerInnen nur mit einer „Waldeintrittskarte“ und durch ein schwingendes Zaubertor gelangen konnten. Pflanzen und Tiere wurden erkundet, und bald stellten sich Durst und Hunger ein, die bei der Kneipp-Stelle gestillt wurden. Das interessante Gelände an diesem Platz lieferte den Erstklassern einen herrlichen Spiel- und Abenteuerplatz, wo sie sich austoben konnten. Geplante Spiele wurden verworfen, denn die Kinder hatten sich schon bald selbst organisiert und viel Spaß miteinander. Über den Dammweg und den Waldpfad gelangten Wichtel und Spatzen zum Pavillon, wo natürlich wieder gerastet, gejausnet und gesungen wurde. Der Blick ins Moor flößte den meisten der Kinder Respekt ein und ermahnte an besondere Vorsicht. Bevor unsere gemeinsame wunderschöne Herbstwanderung zu Ende ging, entstanden am Waldboden am Ausgang des Attemsmoores sehenswerte hübsche Landart-Werke in klassengemischten Kindergruppen. – Ein Augenschmaus! Der Rückweg durch die lange Attemsallee raubte den Kleinen den Rest an Energiereserven und wohlig müde trennten wir uns an diesem wunderbaren Herbsttag. Herzlicher Dank ergeht an alle lieben Mütter und Tanten, die uns an diesem Tag begleitet und lobenswert unterstützt haben.

       

 
« zurück zur Übersicht September
 
© 2006-2014 eibe-web