Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2012/13:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
  Feber
  März
:: April
  Mai
  Juni
  Juli
:: Elternverein
   
« zurück
 
Hospitation des Roten Kreuz in der Volksschule Straß

DGKS Johanna Reinisch, Pflegedirektorin des ÖRK, Landesverband Steiermark, und DGKS Elisabeth Holler, Stützpunktleiterin der Hauskrankenpflege Straß, hospitierten am 10. April 2013 an der Volksschule Straß das Pflege- und Hilfspersonal für Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Dir. Gertrude Pechmann führte Johanna Reinisch und Elisabeth Holler durchs Schulhaus, stellte ihnen die betreuten Kinder und das Team vor. So erhielten die Beiden einen umfassenden Einblick über die Arbeit von Christine Schrittwieser, Christine Pöschl und Elisabeth Krammer.


Von links: Christine Schrittwieser, Dir. Gertrude Pechmann,
Pflegedirektorin Johanna Reinisch, Stützpunktleiterin
Elisabeth Holler und Elisabeth Krammer

Vom offenen Schulhaus, der ruhigen Atmosphäre, der professionellen Betreuung der Schüler und der Freundlichkeit des Teams waren beide sehr beeindruckt.
Pflegedirektorin Johanna Reinisch und Elisabeth Holler waren und sind mit der Arbeit des Betreuungsteams sehr zufrieden, lobten auch die Rahmenbedingungen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen und freuten sich über die ausgezeichnete Kooperation mit dem ÖRK.
Direktor Gertrude Pechmann bedankte sich für den Besuch und lobte die ausgezeichnete Zusammenarbeit zwischen der Marktgemeinde Straß als Schulerhalter, der Volksschule und dem ÖRK.

 
« zurück zur Übersicht April
 
© 2006-2013 eibe-web