Zurück zur Startseite

A R C H I V
Schuljahr 2012/13:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September
  Oktober
  November
  Dezember
  Jänner
:: Feber
  März
  April
  Mai
  Juni
  Juli
:: Elternverein
   
« zurück
 
Versöhnungsfest (08.02.2013, 08:00 - 10:00 Uhr)
 
Am 8.2.2013 machten sich die Schüler der 2a und 2b Klasse um 8 Uhr auf den Weg von der Schule zur Kirche. Die Kinder wurden von Lehrern und einigen Eltern begleitet. In der Kirche warteten schon die beiden Beichtpriester auf uns: Herr Pfarrer Hofer und Herr Pfarrer Loibner.
Zu Beginn wurde das fröhliche Lied "Kinder tragen Licht ins Dunkel" gesungen. Die Religionslehrerin lud die Kinder mit Hilfe von Symbolkarten ein über gutes und weniger gutes Verhalten nachzudenken.
Danach erzählte sie die Bibelstelle vom barmherzigen Vater und zeigte Folienbilder an der Tafel dazu.
Mit Freude wurde das Lied "Gottes Liebe" gesungen. Im Anschluss daran wurde den Kindern der Beichtstuhl bzw. der Beichttisch in der Sakristei gezeigt. Dann startete das Versöhnungsfest. Nach der Beichte konnten die Schüler in den "Beichtheftchen" arbeiten. Am Ende gab es noch einen gemeinsamen Abschluss um den Altar. Teelichter wurden entzündet und das Lied "Wenn einer sagt, ich mag dich, du ..." gesungen.
Nach den Segensworten des Priesters wurde voller Begeisterung das Schlusslied "Der Stern" gesungen.
Einen krönenden Abschluss fand das Fest im Foyer des Kultursaales. Eltern hatten eine wunderbare Jause gerichtet.

        

 
« zurück zur Übersicht Feber
 
© 2006-2013 eibe-web