Zurück zur Startseite

 
A R C H I V
Schuljahr 2006/07:
:: Team
:: Klassen
:: Projekte
  September 2006
  Oktober 2006
  November 2006
  Dezember 2006
  Jänner 2007
  Februar 2007
  März 2007
  April 2007
  Mai 2007
  Juni 2007
  Juli 2007
:: EU-Projekte
:: Elternverein
   
 « zurück
 
Eine "hündische" Stunde der 2.b Klasse
 
Unter dem Motto „Du und ich – Wir mögen uns“ ging es am Donnerstag, 24. Mai 2007, am Spielplatz Koppitz richtig „hündisch“ bei uns zu.

Die Kinder und Lehrerinnen der 2.b Klasse, sowie ein Kind der 4. Klasse (Karli Stachel in Begleitung von Fr. Heidi  Hadler) erfuhren sehr viel Wissenswertes über Hunde.

Die Kinder erfuhren, wie man sich gegenüber Hunden richtig verhält und was alles im Umgang mit Hunden zu beachten ist.
Außerdem durften die Kinder die Theorie gleich in die Praxis umsetzen und an zwei riesigen Deutschen Doggen trainieren.
Zum Schluss gab es dann noch eine Vorführung, bei der ein Hund der Familie Pratnecker sein Können unter Beweis stellte.
Als Erinnerung an diesen Vormittag bekamen die Kinder und Lehrerinnen einen kleinen Ratgeber überreicht.

Ein herzliches Dankeschön an Hr. und Fr. Pratnecker für diesen äußerst lehrreichen, motivierenden und interessanten Vormittag.
© 2006-2007 eibe-web